Heilung in einer erschütterten Welt

Achtsamkeit

Wir wachen mehr und mehr auf aus dem dumpfen Dornröschenschlaf inmitten der ökologischen, sozialen und spirituellen Krise - und entdecken, wie wir zur Bewusstseinswende, die schon da ist, beitragen können.

 

Dialog

Wir lösen die Knoten der alten Muster und Gewohnheiten, die uns in der Illusion der Trennung und in der Angst gefangenhalten.

Dankbarkeit

Inmitten der Erschütterungen auf der ganzen Erde finden wir in ein neues Bewusstsein hinein, das von Achtsamkeit, Dankbarkeit, Wohlwollen,  Verbundenheit, Lebensfreude und Freiheit geprägt ist.


Hier geht es zum Programm des Symposiums (Klicken)

Mitwirkende am Symposium (Klicken)

Und hier geht es zur Anmeldung (Klicken)